Recklinghaeuser Zeitung Medienhaus Bauer

Unser Nachrichtenüberblick: Feuer in Kathedrale Notre-Dame unter Kontrolle, Marler bei Prozess um Sterbehilfegesetz

Katharina Weber 16. April 2019 06:51

Kreis RE Guten Morgen. Die Feuerwehr hat den verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame nach mehrstündigen Löscharbeiten bis zum frühen Dienstagmorgen unter Kontrolle gebracht. Vor dem Bundesverfassungsgericht beginnt die Verhandlung zu Paragraf 217 des Strafgesetzbuchs, der Sterbehilfe unter Strafe stellt. Zu den Klägern gehört ein Mann aus Marl. Gut sechs Wochen vor der Europawahl appelliert die Linke in Recklinghausen an die politischen Mitbewerber, auf Wahlplakate zu verzichten. Was sonst noch wichtig ist und wichtig wird an diesem Dienstag, 16. April, lesen Sie in unserem Nachrichtenüberblick.

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

Die Top-Themen des Tages:

Teaserbild

Pariser Wahrzeichen: Brand von Notre-Dame vollständig gelöscht

Pariser Wahrzeichen:Brand von Notre-Dame vollständig gelöscht

Die Lage auf den Straßen

-A42 Dortmund Richtung Kamp-Lintfort
zwischen Herne-Horsthausen und Gelsenkirchen-Bismarck etwa 30 Minuten plus, 7 km Stau.
Dort ist nach einem LKW-Unfall in der Baustelle nur der linke Fahrstreifen frei.

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
 

Das Wetter

Heute gibt es im Vest viel Sonne und nur selten dünne Wolkenfelder, und die Temperaturen steigen am Tage auf 19 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 9 Grad zurück. Der Wind weht schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen.

Der Kreis multimedial

Ab wann ist das Leben nur noch Quälerei und bis wohin ist das Leiden anderer moralisch vertretbar? § 217 des StGB verbietet seit 2015 die geschäftsmäßige Förderung der Selbsttötung - Sterbehilfe. Helmut Feldmann aus Marl, selbst unheilbar an COPD erkrankt, klagt nun um sein Recht in Würde sterben zu dürfen. Nach vier Jahren wird nun endlich das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am 16./17. April ein Urteil fällen. Unsere Kollegen von cityInfo.TV haben Helmut Feldmann getroffen:

Zahl der Nacht

100.000.0000: Die französische Milliardärs-Familie Pinault hat 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau der Pariser Kathedrale Notre-Dame versprochen. Das kündigte der Geschäftsmann François-Henri Pinault in einer Mitteilung an, aus der die Nachrichtenagentur AFP in der Nacht zitierte.

Trends in den sozialen Medien 

Auch im Netz ist das Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame ein riesen Thema. Medienhäuser, TV-Sender und Presseagenturen halten die Menschen im Netz über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden und User teilen Gedanken und Anteilnahme. #NotreDame #Kathedrale

Mit dpa-Material

Teilen

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden.

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars unsere Kommentarregeln.

Titel:
Text:
Sie können bis zu 2000 Zeichen als Text schreiben.